NEU - "PostMortAir"

Perfect bis ins kleinste Detail!

 

Ein Abschied am offenen Sarg, ist oft der schwerste Schritt, für Angehörige eines Verstorbenen.


Um diesen Schritt so angenehm und so natürlich wie möglich zu gestalten, ist die kosmetische Behandlung nach der hygienischen oder thanatopraktischen Versorgung eine der wichtigsten Aufgaben eines Bestatters.


In unserem dreitägigen Seminar, wird ihnen in Theorie und Praxis, der richtige Umgang mit der Air-Brush-Pistole, dem Kompressor und allen notwendigen Hilfsmitteln näher gebracht. Ausserdem werden sie in der Farblehre, dem Erkennen von Gesichtsmerkmalen, sowie von Farb- und natürlichen Hauttönen geschult.


Das Seminar richtet sich an Bestatter, Bestattungsgehilfen, Einbettungspersonal oder Thanatopraktiker.


Die verfügbaren Plätze sind auf 6 Teilnehmer pro Wochenende begrenzt.

 

Hier gehts zur Anmeldung